Download e-book for kindle: Architektur und Betrieb von Rechensystemen: 10. by Hans P. Zima (auth.), U. Kastens, F. J. Rammig (eds.)

By Hans P. Zima (auth.), U. Kastens, F. J. Rammig (eds.)

ISBN-10: 3540189947

ISBN-13: 9783540189947

ISBN-10: 3642734510

ISBN-13: 9783642734519

Der Band enthält die Vorträge der 10. GI/ITG-Fachtagung "Architektur und Betrieb von Rechensystemen", die im März 1988 in Paderborn stattfand. Die Beiträge sind folgenden Themenschwerpunkten zugeordnet: Parallelrechner, Prozeßkommunikation, RISC-Architekturen, Funktionsorientierte Architekturen, Koprozessoren, Rechnernetze und Hardware-Entwurf. Thematisch übergreifend wird in vielen Beiträgen die enge Verzahnung zwischen Programmiermethodik und Rechnerarchitektur deutlich. Es wird sowohl über aktuelle Forschungsvorhaben und -ergebnisse als auch über produktreife Entwicklungen berichtet. Der Leser kann sich mit diesem Tagungsband einen guten Überblick über aktuelle Entwicklungen auf den Gebieten der Architektur und des Betriebs von Rechensystemen besonders im deutschsprachigen Raum verschaffen.

Show description

Read or Download Architektur und Betrieb von Rechensystemen: 10. GI/ITG-Fachtagung Paderborn, 9.–11. März 1988 Proceedings PDF

Similar german_5 books

Wärmeleitung - download pdf or read online

Elementare, gleichzeitig exakte Einführung in das Thema. Gezeigt werden für technisch wichtige Fragestellungen sowohl strenge als auch Näherungslösungen, insbesondere erste Abschätzungen auch komplizierter Vorgänge. Exemplarisch wird an Beispielen aus verschiedenen Bereichen das breite Anwendungsgebiet verdeutlicht und die Übertragbarkeit des Vorgehens demonstriert.

Download e-book for kindle: Hans Hahn Gesammelte Abhandlungen / Collected Works: Band 2 by Wilhelm Frank (auth.), em. Univ.-Prof. Dr. Leopold

Like Descartes and Pascal, Hans Hahn (1879-1934) used to be either an eminent mathematician and a hugely influential thinker. He based the Vienna Circle and used to be the trainer of either Kurt Gödel and Karl Popper. His seminal contributions to practical research and normal topology had a big impact at the improvement of recent research.

Erlebnisse an Grenzen - Grenzerlebnisse mit der Mathematik - download pdf or read online

Die in Europa bis Ende der 1980er Jahre bestehende Grenze zwischen unterschiedlichen Gesellschaftssystemen, insbesondere die innerdeutsche Grenze, hat die individuellen Biografien von Bürgern very important beeinflusst. Auch die Wissenschaftler, u. a. die Mathematiker, waren weitaus mehr betroffen, als nach außen hin sichtbar warfare.

Extra info for Architektur und Betrieb von Rechensystemen: 10. GI/ITG-Fachtagung Paderborn, 9.–11. März 1988 Proceedings

Sample text

THE PEAK PERFORMANCE FOR A SINGLE OPERATION The peak-performance, r_, is a parameter which depends strongly on the preconditions of processing an operation. We want to discuss a usual operation with two vector operands and a vector result. For a single operation whose operands and result are located in the VM, we obtain for vector Length n the time cost (1) A= n + s If the vectors are stored in the MM, the costs are A = 3~n + 3s (2) This resuLt is obtained, for exampLe, by three instructions in the foLLowing manner.

The used model is a rough description of the vector unit used in the SUPRENUM system (cf. [2], [4]). 3. THE PEAK PERFORMANCE FOR A SINGLE OPERATION The peak-performance, r_, is a parameter which depends strongly on the preconditions of processing an operation. We want to discuss a usual operation with two vector operands and a vector result. For a single operation whose operands and result are located in the VM, we obtain for vector Length n the time cost (1) A= n + s If the vectors are stored in the MM, the costs are A = 3~n + 3s (2) This resuLt is obtained, for exampLe, by three instructions in the foLLowing manner.

The separation, however, requires an increased transport time which is due to the r2=4 vector registers occupied at the point of subdivision. One of them must be stored and all must be loaded again if the cut at j=120 is carried out. 8 control register instructions are required in the second part before cutting. Hence, we have S2=30+8=38. After cutting, two additional instructions are required to prepare the second part and 4 pointer definitions can be saved because of the small value q2=7. 16<0 .

Download PDF sample

Architektur und Betrieb von Rechensystemen: 10. GI/ITG-Fachtagung Paderborn, 9.–11. März 1988 Proceedings by Hans P. Zima (auth.), U. Kastens, F. J. Rammig (eds.)


by Michael
4.5

Rated 4.67 of 5 – based on 47 votes